Bürgergemeindeversammlung am 09.12.2020

Hinweis wegen Covid-19 Bestimmungen: Da die Versammlung im Kuspo stattfinden, können die erforderlichen Abstände eingehalten werden.
Bürger/innen und Zuschauer/innen können wie gewohnt teilnehmen. Es gilt eine Masken-Pflicht.
Wir werden eine Anwesenheitsliste führen, bzw. bei den Bürger/innen die Rückseite von den Stimmzetteln abtrennen und behalten (bitte Telefonnummer hinzufügen).

Wir laden unsere Bürgerinnen und Bürger zur Bürgergemeindeversammlung ein:

am Mittwoch, 9. Dezember 2020, um 19:30 Uhr im Kultur- und Sportzentrum Pratteln

Kein Auftakt (wegen Pandemiebestimmungen)

Traktanden:

  1. Protokoll der Bürgergemeindeversammlung vom 13.08.2020
  2. Bekanntgabe der rechtsgültigen und erleichterten Einbürgerun­gen
  3. Einbürgerungen
    (Details zu den Kandidaten in den persönlichen Einladungen)
  4. Budget der Bürgergemeinde für das Jahr 2021
  5. Wahl der drei Delegierten der Bürgergemeinde in den Zweck­verband Forstrevier Schauenburg für die Amtsperiode 01.01.2021 bis 30.06.2024
  6. Verschiedenes

Kein Apéro (wegen Pandemiebestimmungen)

Freundlich lädt ein
Der Bürgerrat

Zu Traktandum 1: Protokoll

Das Protokoll kann während den Schalter-Öffnungszeiten im Büro der Verwaltung an der Hauptstrasse 37 oder auf der Homepage eingese­hen werden. An der Versammlung wird eine Kurzfassung verlesen.

Antrag: Der Bürgerrat beantragt, das Protokoll der Bürgergemeinde­versammlung vom 13.08.2020 zu genehmigen.

Zu Traktandum 3: Einbürgerungen

Es werden 32 Personen aus 17 Gesuchen zur Aufnahme in das Prattler Bürgerrecht vorgeschlagen. Personalien und Wohnsitzdauer sind in der persönlichen Einladungen aufgeführt.

Die Bewerber/innen stammen aus Deutschland, Italien, dem Kosovo, Kroatien, Serbien, Somalia und der Türkei.

Antrag: Der Bürgerrat beantragt, die vorgeschlagenen Einbürgerungsbewerber/innen aus 17 ausländischen Gesuche in das Prattler Bürgerrecht aufzuneh­men.

Zu Traktandum 4: Budget der Bürgergemeinde für das Jahr 2021

Das Budget kann während den Schalter-Öffnungszeiten im Büro der Verwaltung an der Hauptstrasse 37 bezogen, oder auf der Homepage eingesehen werden.

Antrag: Der Bürgerrat beantragt, das Budget der Bürgergemeinde für das Jahr 2021 zu genehmigen.

Zu Traktandum 5: Wahl der drei Delegierten der Bürgergemeinde in den Zweckverband Forstrevier Schauenburg für die Amtspe­riode 01.01.2021 bis 30.06.2024

Drei Mitglieder der Bürgergemeinde Pratteln sind gemäss § 16 der Statuten des Zweckverbands als Delegierte zu wählen.

Die Bürgergemeindeversammlung hatte am 13.08.2020 der Grün­dung des Zweckverbands, der Kapitaleinlage und den Statuten zuge­stimmt.

Für die Umsetzung und Anfangszeit stellen sich drei Mitglieder des Bürgerrats zur Wahl. Es sind Verena Walpen-Wolf, Sven Bill und Rolf Schäublin. Sie haben das Projekt bisher von Amtes wegen eng begleitet.

Antrag: Der Bürgerrat beantragt die Wahl von Verena Walpen-Wolf, Sven Bill und Rolf Schäublin als Delegierte der Bürgergemeinde Prat­teln im Zweckverband Forstrevier Schauenburg.